Sprechen Sie mit uns! +49 30 346 558 202 Oliver March
Wir rufen Sie gerne zur├╝ck
Wann erreichen wir Sie am besten?

* Pflichtfelder

Unsere aktuellen Projekte

Auf dieser Seite m├Âchten wir Ihnen unsere aktuellen Projekte kurz vorstellen. Sie finden Beispiele in denen unsere Software in unterschiedlichster Weise zum Einsatz kommt. Ob Regionalstrom, Kommunalstrom, Bilanzkreismanagement, Direktvermarktung, Markt- und Abrechnungsprozesse, Communityans├Ątze oder flexible Tarife, machen Sie sich selbst ein Bild und besuchen Sie die Webseiten unsere Projekte.

Regionah Energie

Unsere Energie aus der Heimat. Daf├╝r steht die regionah Energie GmbH. Bezieht jeder seinen Strom direkt aus der Nachbarschaft, dann sind keine weiteren Stromtrassen notwendig. Die Energiewende pers├Ânlicher gestalten und die Region zu f├Ârdern, das hat sich regionah Energie auf die Fahne geschrieben. Seit 2017 k├Ânnen die Kunden in der┬áRegion zwischen Reutlingen und Ulm Strom direkt aus ihrer Region beziehen. In diesem Projekt ├╝bernimmt Lumenaza┬áalle energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen als Dienstleister. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir ├╝bernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

www.regionah-energie.de

Visualisierung von Stromfl├╝ssen f├╝r E.ON

Das s├╝dschwedische Dorf Simris hat 140 Haushalte und speist seinen Energiebedarf fast vollst├Ąndig aus Windkraft- und Photovoltaikanlagen. ├ťbersch├╝ssiger Strom wird in Batterien zwischengespeichert oder z.B. als Flexibilit├Ąten in W├Ąrmepumpen genutzt. Die Kunden des Unternehmens werden so zu Prosumern, da sie den selbsterzeugten Strom innerhalb der Gemeinschaft wieder verbrauchen. Lumenaza ist in dem Projekt f├╝r die Darstellung der Energiefl├╝sse verantwortlich. Kunden k├Ânnen ├╝ber eine eigene Plattform jederzeit erkennen, wie viel Energie ihre Anlage produziert und welche Menge sie selbst verbraucht haben. Auch die Nutzung von Flexibilit├Ąten wird visualisiert, sodass die Nutzer jederzeit die volle Transparenz haben.

www.eon.se

Regionalstrom im Herzen Oberschwabens

F├╝nf B├╝rgerenergiegesellschaften aus dem Landkreis Biberach haben sich zusammengeschlossen und gemeinsam mit der Interconnector GmbH die Plattform BiberEnergie gegr├╝ndet. Die Idee: Verbraucher k├Ânnen den in der Region produzierten Strom kaufen. Die Wertsch├Âpfung verbleibt im Landkreis Biberach und st├Ąrkt damit die lokalen Strukturen. Lumenaza ├╝bernimmt die Abwicklung der Marktprozesse f├╝r Endkunden sowie die Direktvermarktung und stellt ein Kundenportal zur Verf├╝gung.

www.biberenergie.de

EnBW Solar+

Zusammen mit der EnBW gehen wir neue Wege. Im Projekt Solar+ wird Kunden eine PV-Speicher-Komplettl├Âsung f├╝r ihren Haushalt angeboten. Bezug, Erzeugung und┬áSpeicherung des Stroms werden durch intelligente Steuerung f├╝r den Eigenverbrauch optimiert. Neue Tarifarten und Communityans├Ątze erg├Ąnzen das Produkt und helfen eine h├Âhere Kundenbindung zu erreichen. In der Energy-Community werden Mitglieder energetisch unabh├Ąngiger und k├Ânnen Ihre erzeugte Energie teilen. Wir ├╝bernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

www.enbw-solarplus.de

Fichtelsgebirgsstrom f├╝r die StW-Wunsiedel

Seit M├Ąrz 2016 bieten die Stadtwerke Wunsiedel mit Hilfe unserer Software Stromkunden im Fichtelgebirge ein┬áregionales┬áStromprodukt an. Der Strom kann direkt von den Solar-, Wind- oder Biogasanlagen aus dem Fichtelgebirge bezogen werden. Unsere Technologie b├╝ndelt die Vielzahl dezentraler Anlagen zu einem regionalen virtuellen Kraftwerk. Hochentwickelte Algorithmen optimieren die Erzeugung und den Verbrauch hin zu einer ausgeglichen Strombilanz in dieser Region. Lumenaza agiert in diesem Projekt als Bilanzkreisverantwortlicher, Direktvermarkter und stellt die Frontend-L├Âsung zur Verf├╝gung. Die Stadtwerke Wunsiedel nutzen unsere Software-Plattform als Whitelabel-L├Âsung.

www.fichtelgebirgsstrom.de

IPFenergie f├╝r Bopfingen

EnBW ODR, die Stadt Bopfingen und Lumenaza bringen Verbraucher und Produzenten von ├ľkostrom in der Region Bopfingen zusammen. Der Strom wird bei Produzenten aus der Region eingekauft und an Verbraucher aus der gleichen Region unter der Marke IPFenergie verkauft. Wir stellen in diesem Projekt mit unserem Marktplatz die Webseite, ├╝bernehmen die Rolle des Direktvermarkters und das Bilanzkreismanagement. F├╝r Produzenten die Ihre Erzeugungsanlage in die Direktvermarktung geben, stehen wir auch als Ansprechpartner zur Verf├╝gung.

www.ipf-energie.de

Genossenschaftlicher ├ľkostrom f├╝r Neumarkt

Seit Sommer 2016 bietet B├╝rgergenossenschaft Jurenergie im Landkreis Neumarkt Ihren Mitgliedern und interessierten B├╝rgern ein eigenes Stromprodukt an. Unsere Software erm├Âglicht der Genossenschaft nun, die selbsterzeugte Energie an Ihre Mitglieder zu vermarkten. Auch k├Ânnen Sie diesen Vorteil bei der Ansprache von neuen Mitgliedern benutzen oder Drittanlagen in das regionale Stromprodukt einbinden. Wir ├╝bernehmen in diesem Projekt die Rolle des Stromlieferanten und die des Direktvermarkters sowie alle weiteren energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen. Gemeinsam belassen wir die Wertsch├Âpfung in der Region.

www.jurenergie-strom.de

Regiostrom Altbayern-Schwaben

Als Projektierer und Energiedienstleister hat das Unternehmen actensys aus Ellzee mit uns ihr Leistungsangebot erweitert. Durch das Produkt Regiostrom Altbayern-Schwaben kann sie nun auch den aus projektierten Anlagen erzeugten Strom regional vermarkten. Dank des Auftritts im Co-Branding kann sie nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch alte mit neuen Angeboten ansprechen und erh├Âhen so langfristig die Kundenbindung. Wir ├╝bernehmen in diesem Projekt die Rolle des Stromlieferanten und des Direktvermarkters sowie alle weiteren energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen.

www.regiostrom-schwaben-altbayern.de

Die Community f├╝r einen Batteriehersteller

Bereits seit 2014 arbeiten wir intensiv mit verschiedenen Partnern daran, die stetig steigende Zahl der Batteriespeicher im Energiemarkt erfolgreich einzubinden. In einem Projekt mit einem Batteriehersteller vernetzten wir die Mitglieder der Community miteinander. Wer seinen Strom gerade selbst nicht braucht oder speichert, schiebt ihn in einen virtuellen Strompool. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir ├╝bernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse. Zus├Ątzlich wurde die Software weiterentwickelt, um hochautomatisiert und flexibel neue Tarifarten abbilden zu k├Ânnen.

Nat├╝rlichEnergie Eifel Mosel Hunsr├╝ck

Die Nat├╝rlichEnergie EMH GmbH aus Monzelfeld gibt ihren Kunden drei Versprechen: Die Energieversorgung ist nat├╝rlich, nachhaltig und nah. Seit 2017 k├Ânnen die Kunden in den Regionen Eifel, Mosel und Hunsr├╝ck Strom direkt aus ihrer Region beziehen. In diesem Projekt ├╝bernehmen wir alle energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen als Dienstleister. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir ├╝bernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

www.natuerlich-energie-emh.de

Areal- und Quartiersstrom

Gemeinsam mit dem Stadtwerk Karlsruhe haben wir f├╝r Quartiere und Areale in der Stadt eine Strom-Community aufgelegt. Seit Anfang 2018 haben damit Mieterinnen und Mieter die M├Âglichkeit, den in ihren Quartieren erzeugten Strom direkt als Mieterstrom zu beziehen. Das Community-Stromprodukt erm├Âglicht es der Wohnungswirtschaft nun, ihren Kunden einen weiteren Baustein f├╝r ein lebenswertes┬áund zukunfts-orientiertes┬áWohn- und Arbeitsumfeld┬áanbieten zu k├Ânnen. Wir ├╝bernehmen in dem Projekt die energiewirtschaftlichen Prozesse f├╝r die Belieferung mit Mieterstrom┬ámit der Datenerfassung, den Wechselprozessen, der Abrechnung und┬áder Kunden-kommunikation. Zudem stellen wir das Kundenportal zur Verf├╝gung.

www.badische-energie.de

Sonnenpartnerschaft von Vattenfall

Seit Januar 2017 arbeiten wir mit dem Versorger Vattenfall im Projekt Sonnenpartnerschaft zusammen. Unternehmen k├Ânnen mit Vattenfall als Partner mit dem Betrieb einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der eigenen Immobilie Strom produzieren, die eigenen Stromkosten senken und gleichzeitig Ihr Anlageverm├Âgen aufbauen. Die Solaranlage wird in einem Solar-Contracting-Modell von Vattenfall gepachtet, so dass kein eigenes Investment mit hohen Anschaffungskosten anf├Ąllt. Wir ├╝bernehmen in diesem Projekt die Rolle des Direktvermarkters, stellen die Internetplattform zur Verf├╝gung und┬á bieten den Gewerbeunternehmen die Reststrombelieferung an.

www.vattenfall.de/sonnenpartnerschaft

www.sonnenpartnerschaft.de