Unsere Referenzen

Unsere aktuellen Kunden

Wir haben mit verschiedensten Kunden und Versorgern in ganz Europa Produkte realisiert. Erfahren Sie mehr darüber, wie Unternehmen in ganz Europa unsere Software-as-a-Service-Plattform nutzen.

Prosumer Community

SMA

Die SMA Solar Technology AG ist ein weltweit führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik und Energie-Lösungen. Mit JOIN bietet SMA ihren Kunden einen nachhaltigen Stromtarif an, mit dem sie auch beim Strombezug auf eine dezentrale und erneuerbare Energieversorgung setzen können. Die offenen Schnittstellen ermöglichten eine sehr schnelle und unkomplizierte Integration in die bestehenden Kundenportale, sodass der Tarif sowohl für Bestands- als auch für Neukunden mit wenigen Klicks einfach buchbar ist. Lumenaza agiert als "utility-as-a-Service", d.h. übernimmt die Lieferanterolle und aller nachfolgenden energiewirtschaftlichen Prozesse wie Abrechnung, Wechselprozesse, Bilanzkreismanagement, sowie die Beschaffung Stroms klarer Herkunft aus der Community über das virtuelle Kraftwerk.

sma.de/home/strom-aus-erneuerbaren-beziehen
Klare Herkunft

eprimo

In der eprimo Grünstromcommunity kommen Produzenten und Verbraucher von Ökostrom zusammen, der vornehmlich von Mitgliedern in ganz Deutschland produziert wird. Lumenaza verbindet die Erzeugungsanlagen mit den Verbrauchern. Wir erstellen automatisiert individuelle Prognosen für jede Anlage und übernehmen die Abrechnung auf der Erzeugerseite sowie die zugehörigen energiewirtschaftlichen Prozesse.

eprimo.de/gruenstromcommunity
Prosumer Communities

GreenCom Networks

In Brunnthal, 20 Kilometer südlich von München, vernetzt GreenCom Networks alle Mitglieder der Community, visualisiert Stromflüsse live und bietet einen Bonus für jede Kilowattstunde Strom, die in der Community erzeugt und verbraucht wird und damit dem Ausgleich von Erzeugung und Verbrauch dient. Lumenaza übernimmt die Abwicklung energiewirtschaftlicher Prozesse wie Wechselprozess, Bilanzkreismanagement und Versand von Monatsrechnungen inklusive dynamischer Boni auf Basis von Smart-Meter-Daten.

brunnthal.shine.eco/home
Klare Herkunft

Regionah Energie

Seit 2017 können Kunden zwischen Reutlingen und Ulm Strom direkt aus ihrer Region beziehen. Lumenaza übernimmt alle energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen als Dienstleister. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir übernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

regionah-energie.de
Prosumer Communities

Batteriehersteller

Für einen Batteriehersteller vernetzen wir die Mitglieder der Community miteinander. Wer seinen Strom gerade selbst nicht braucht oder speichert, schiebt ihn in einen virtuellen Strompool. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir übernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse. Zusätzlich wurde die Software weiterentwickelt, um hochautomatisiert und flexibel neue Tarifarten abbilden zu können.
Prosumer Communities

EnBW

Solar+ bietet Kunden eine PV-Speicher-Komplettlösung für ihren Haushalt an. Bezug, Erzeugung und Speicherung des Stroms werden durch intelligente Steuerung für den Eigenverbrauch optimiert. Neue Tarifarten und Communityansätze ergänzen das Produkt und helfen eine höhere Kundenbindung zu erreichen. In der Energy-Community werden Mitglieder energetisch unabhängiger und können ihre erzeugte Energie teilen. Wir übernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

enbw.com/solar
Klare Herkunft

Stadtwerke Wunsiedel

Seit März 2016 bieten die Stadtwerke Wunsiedel mit Hilfe unserer Software Stromkunden im Fichtelgebirge ein regionales Stromprodukt an. Lumenaza agiert als Bilanzkreisverantwortlicher, Direktvermarkter und stellt die Frontend-Lösung zur Verfügung. Die Stadtwerke Wunsiedel nutzen unsere Software-Plattform als Whitelabel-Lösung.

fichtelgebirgsstrom.de
Klare Herkunft

Jurenergie

Die Bürgergenossenschaft Jurenergie im Landkreis Neumarkt bietet ihren Mitgliedern und interessierten Bürgern ein eigenes Stromprodukt an. Unsere Software ermöglicht der Genossenschaft nun, die selbsterzeugte Energie an Ihre Mitglieder zu vermarkten. Auch können sie diesen Vorteil bei der Ansprache von neuen Mitgliedern benutzen oder Drittanlagen in das regionale Stromprodukt einbinden. Wir übernehmen die Rolle des Stromlieferanten und die des Direktvermarkters sowie alle weiteren energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen. Gemeinsam belassen wir die Wertschöpfung in der Region.

jurenergie-strom.de
Klare Herkunft

actensys

Als Projektierer und Energiedienstleister hat das Unternehmen actensys aus Ellzee mit uns sein Leistungsangebot erweitert. Durch das Produkt Regiostrom Altbayern-Schwaben kann actensys nun auch den aus projektierten Anlagen erzeugten Strom regional vermarkten. Dank des Auftritts im Co-Branding kann das Unternehmen nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch alte mit neuen Angeboten ansprechen und erhöhen so langfristig die Kundenbindung. Wir übernehmen die Rolle des Stromlieferanten und des Direktvermarkters sowie alle weiteren energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen.

regiostrom-schwaben-altbayern.de
Klare Herkunft

Interconnector

Fünf Bürgerenergiegesellschaften aus dem Landkreis Biberach haben sich zusammengeschlossen und gemeinsam mit der Interconnector GmbH die Plattform BiberEnergie gegründet. Die Idee: Verbraucher können den in der Region produzierten Strom kaufen. Die Wertschöpfung verbleibt im Landkreis Biberach und stärkt damit die lokalen Strukturen. Lumenaza übernimmt die Abwicklung der Marktprozesse für Endkunden sowie die Direktvermarktung und stellt ein Kundenportal zur Verfügung.

biberenergie.de
Klare Herkunft

NatürlichEnergie EMH

Seit 2017 können Kunden in den Regionen Eifel, Mosel und Hunsrück Strom direkt aus ihrer Region beziehen. Wir übernehmen alle energiewirtschaftlichen Aufgaben und Funktionen als Dienstleister. Unsere Software steuert Erzeugung, Speicherung und Verbrauch, wir übernehmen die Rolle des Direktvermarkters, Bilanzkreismanagers und alle Markt- und Abrechnungsprozesse.

natuerlich-energie-emh.de
Smarte Tarife

Stadtwerke Karlsruhe

Gemeinsam mit dem Stadtwerk Karlsruhe haben wir für Quartiere und Areale in der Stadt eine Strom-Community aufgelegt. Seit Anfang 2018 haben damit Mieterinnen und Mieter die Möglichkeit, den in ihren Quartieren erzeugten Strom direkt als Mieterstrom zu beziehen. Das Community-Stromprodukt ermöglicht es der Wohnungswirtschaft nun, ihren Kunden einen weiteren Baustein für ein lebenswertes und zukunftsorientiertes Wohn- und Arbeitsumfeld anbieten zu können. Wir übernehmen die energiewirtschaftlichen Prozesse für die Belieferung mit Mieterstrom mit der Datenerfassung, den Wechselprozessen, der Abrechnung und der Kundenkommunikation. Zudem stellen wir das Kundenportal zur Verfügung.

community.badische-energie.de
Smarte Tarife

Vattenfall

Seit Januar 2017 arbeiten wir mit dem Versorger Vattenfall bei der Sonnenpartnerschaft zusammen. Unternehmen können mit Vattenfall als Partner mit dem Betrieb einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der eigenen Immobilie Strom produzieren, die eigenen Stromkosten senken und gleichzeitig ihr Anlagevermögen aufbauen. Die Solaranlage wird in einem Solar-Contracting-Modell von Vattenfall gepachtet, so dass kein eigenes Investment mit hohen Anschaffungskosten anfällt. Wir übernehmen die Rolle des Direktvermarkters, stellen die Internetplattform zur Verfügung und bieten den Gewerbeunternehmen die Reststrombelieferung an.

sonnenpartnerschaft.de
Klare Herkunft

IBC Solar

2019 stellte IBC mit efa:home ein Energiemanagement System vor. Dieses wird von dem Ökostromtarif efa:fair abgerundet, der auf einem von Lumenaza für Photovoltaik-Speichersysteme zugeschnittenen Produkt basiert. Der transparente Tarif ist Grünstrom-zertifiziert, nachhaltig und ergänzt das installierte System optimal. Diese intelligente Energielösung ist ein entscheidender Baustein, um den Kunden eine möglichst hohe Unabhängigkeit und Flexibilität zu ermöglichen.

ibc-solar.de/efa-home-energiemanagement
Neue Konzepte

E.ON

Das südschwedische Dorf Simris hat 140 Haushalte und speist seinen Energiebedarf fast vollständig aus Windkraft- und Photovoltaikanlagen. Überschüssiger Strom wird in Batterien zwischengespeichert oder z.B. als Flexibilitäten in Wärmepumpen genutzt. Lumenaza für die Darstellung der Energieflüsse verantwortlich. Kunden können über eine eigene Plattform jederzeit erkennen, wie viel Energie ihre Anlage produziert und welche Menge sie selbst verbraucht haben. Auch die Nutzung von Flexibilitäten wird visualisiert, sodass die Nutzer jederzei volle Transparenz haben.

eon.se
Neue Konzepte

ANM4L - Active Network Management for All

ANM4L (Active Network Management for All) zeigt, wie innovative Lösungen für aktives Netzmanagement die Integration erneuerbarer Energiequellen in Stromnetze erhöhen können. Lumenaza stellt die Software-Plattform bereit, um die Kunden zur aktiven Teilnahme an einem lokalen Energiemarkt zu motivieren. Die Vorteile der Nutzung der Flexibilität werden mit den Kunden geteilt, um die Loyalität in ihren Communities zu stärken und teure Investitionen in den Netzausbau zu vermeiden. In diesem Projekt arbeitet Lumenaza mit den schwedischen RISE-Forschungsinstituten, der Stadtverwaltung von Borgholm, E.ON, der Universität Lund und der RWTH Aachen zusammen.

anm4l.eu
Sie haben Fragen?
Ich spreche gerne mit Ihnen persönlich.
Ulrich Setzermann  
+49 30 346 558 214

Zum Newsletter anmelden

Unser Newsletter informiert Sie etwa alle zwei bis drei Monate über unsere Produkte, neue Blogeinträge, Veranstaltungen und allgemeine Neuigkeiten von Lumenaza.

 
Mit dem Abonnieren des Newsletters willigen Sie ein, dass wir den Newsletter-Dienstleister Mailchimp inklusive Erfolgsmessung verwenden. Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit wieder abbestellen. Details zur Datenverarbeitung durch uns und Mailchimp können Sie in unseren Datenschutzhinweisen nachlesen.